"Ich schätze eure Artikel und die damit häufig verbundenen Statistiken, aber ist in diesem Fall eine Umfrage, die auf 60 Teilnehmenden beruht, nicht ein Wenig unglaubwürdig? Gruß Torben"
TORBEN

"Jo, wenn es nicht gewerblich genutzt wird."
REDAKTION

""Das bringt eine besondere Verantwortung mit sich. Mitglieder der deutschen Regierung betonen seit einigen Jahren, dass Deutschland in der globalen Sicherheitsarchitektur eine stärkere Rolle spielen ..."
JENS BERNERT

"Darf ich den Text samt Bild ausrucken und als Flyer auf einer Anti-Windkraft-Demo verteilen?"
MATZE STAROHORSKY

"WISSENSCHAFTSKRITIK - Es ist „ausgeforscht”: alle grundlegende Erfindungen sind da. Was jetzt kommt, überflüssig oder schädlich. Detailforschung, weit von unserem Alltagsleben, abstrakt, nicht ..."
SáNDOR RóZSA

"Es ist absurd, die türkische Regierung als "konservativ" zu bezeichnen. Welche europäische Regierung ist denn nationalistisch, wenn nicht die türkische!"
ADRIAN HARTMANN

"Ist MV nun vor oder hinter Südkorea? Ich bin mir fast sicher die Karte ist korrekt, aber der Text falsch."
FELIX

"Wir sind dafür ;)"
REDAKTION

"Danke. Ist berichtigt."
REDAKTION

"Tabelle "Herkunftsländer" zusammengerechnet = 5,547 Millionen. Bevölkerung BRD = 82,67 Millionen (Wikipedia) Das heist : Anteil Ausländer aus Tabelle in Bevölkerung = 6,7 % Durchschnitt aus den ..."
PETER KAHLICH

"große klasse!"
HEIKE

"überschrift und text/landkarten stimmen nicht überein. kack copy & paste …"
HEIKE

"das finde ich ganz, ganz prima! die theorie der kontinentaldrift war immer sooooooo langweilig. aber jetzt geht’s. noch besser wär ein gif. ich schicke euch eins."
HEIKE

"Sehr erhellend - und sauber mit Quellen belegt. Bitte weiter so, bin gerade über Euch gestolpert und grüble schon über ein Abo..."
RASIERTER WOOKIE

"Die Problematik, dass in Gebieten wo eher weniger Ausländer leben mehr Xenophobie vorhanden ist stimmt ja und soll durch die Grafik auch aufgezeigt werden, ebenso sind die Zahlen bei den absoluten Za ..."
MANUEL

Editorial
Kernkraftwerk

Wegen dieses Editorials zur aktuellen, neunten Ausgabe war die Redaktion drei Wochen und vier Tage lang zerstritten. Von BENJAMIN FREDRICH

Vermögensvergleich
Wer war der reichste Mensch aller Zeiten?

Ist Vermögen überhaupt vergleichbar? Schwer. Denn nicht nur Güter ändern sich ständig, sondern auch ihre Tauschwerte. Es gibt trotzdem mehrere Varianten, den reichsten Menschen der Geschichte zu ermit ... MALTE WILKES

Politikverdrossenheit
Wie politisch sind Studierende heute?

»Student« war früher ein politischer Kampfbegriff und stand für Gefahr. Heute heißen Studenten Studierende, und auch sonst hat sich einiges verändert. Studierende sind zwar noch immer politische Akteu ... JANINA DREWANZ IM GESPRÄCH MIT DER SOZIOLOGIN KATHARINA KNOPKE

Menschheitsgeschichte
Am Anfang war das Fest

Lange war unser Bild vom Menschen in der Steinzeit ein eher einfaches. Komplexere soziale Organisation wurde kaum angenommen. Bis ein deutsch-türkisches Forscherteam begann, den »Göbekli Tepe« in der ... JENS NOTROFF

Asymmetrische Kriege
Wie ein Begriff Kriege legitimiert

Um die gegenwärtigen Konflikte in der Welt zu beschreiben, nutzen Medien und Politiker häufig Begriffe wie »asymmetrische«, »hybride« oder »neue Kriege«. Das Problem: Sie sind analytisch unpräzise und ... SEBASTIAN HAUPT

Luftverschmutzung
Atemlos durch den Winter

Deutschland verfehlt wahrscheinlich seine EU-Emissionsziele. Viele andere Länder auch. Besonders im Südosten Europas ist die Luft enorm verschmutzt. Die Politik weigert sich zu handeln, weshalb Aktion ... RAYNA BREUER

Vorurteile
Sechs wahre Vorurteile über Berlin

Vorurteile und Klischees über Berlin.

Vorurteile
Fünf wahre Vorurteile über das Saarland

Vorurteile und Klischees über das Saarland.

Geschichte der Wahlen
Demokratie wider Willen

Die Bürger haben sich ihr Recht auf politische Wahlen selbst erkämpft. Stimmt das? Ganz im Gegenteil. Egal ob in den USA oder in Deutschland: Um 1800 interessierten sie sich kaum für Politik. Historis ... HEDWEG RICHTER

Wahlen
Europäische Regierungschefs nach Partei

Im Norden und Süden sozialistisch, im Osten Europas nationalkonservativ: Die politische Zugehörigkeit der Regierungschefs in Europa folgt keinem einheitlichen Trend.

Vergleich
BIP pro Kopf im Vergleich

Hamburg ist das ökonomisch wohlhabendste Bundesland Deutschlands. Mit einem Bruttoinlandsprodukt pro Einwohner von knapp 65.000 Euro ist seine Wirtschaftskraft fast zweieinhalb mal so hoch wie di ...

Frauen in der Politik
Wenig Frauen

Regieren ist Männersache, betrachtet man die Statistiken. Nur in acht europäischen Ländern sind Staats- oder Regierungsführung weiblich.

Flaggenkunde
Zur Flagge Estlands

Blauer Himmel, schwarzer Wald und weißer Schnee. So wird die estnische Flagge interpretiert. Legt man beide Bilder nebeneinander, wird die Ähnlichkeit ersichtlich.

Fußball
Schlechter Fußball im Osten

Die neuen Bundesländer haben nur eine erstklassige Fußballmannschaft. In den alten Bundesländern gibt es nur zwei Bundesländer, die nicht in der 1. Liga vertreten sind: das Saarland ...

Karte
Südamerika + Afrika = T-Rex

Wenn man Südamerika über Afrika schiebt und alles zusammen um 90 Grad dreht, entsteht ein 1A Dinosaurierkopf.

Vexillologie
Flagge Norwegens

Sieben andere Flaggen verstecken sich in der Flagge Norwegens. Wenn Ihr einen Staat gründen wollt, blieben aber noch mindestens 27 weitere Kombinationen. Oder Ihr macht's wie Indonesien und Monaco, un ...

Afrikanische Importe 1996 und 2016
China als Handelspartner afrikanischer Staaten

China ist die neue Handelsmacht in Afrika: Für immer mehr afrikanische Staaten ist China das Top-Importland.

Vorurteile
Sechs wahre Vorurteile über Baden-Württemberg

Vorurteile und Klischees über Baden-Württemberg.

> <

© 2018 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)