"Mich würde interessieren, - in welchen Supermarktketten man Mehlwürmer kaufen kann - welche Rezepte es dafür gibt - welche Restaurants in der DACH-Region Mehlwürmer und Insekten auf ihrer Speis ..."
MATTHIAS

"super spannender, informativer und aufschlussreicher Artikel - herzlichsten Dank hierfür!"
KATHRIN SPINDLER

"Junge ihr macht einen Beitrag über den Bevölkerungsverteilung in Polen. Euer Inhalt: 2 Sätze und ein Bild "
ICH BINS DER PETER

"Eine gerechte Direkte Demokratie die sich zum Wohle aller Menschen rasch verbreitet! Sehr zu empfehlen! alles beste www.pyramide.at"
HUBERT ROSENBERGER

"Eine total gute Idee, dieses Quartett. Aber die Operationalisierung der Einzelwerte ist mir nicht ganz klar - wie genau wurden die ermittelt? Könnte das auf der Website noch etwas genauer erläutert ..."
WOLF

"Sehr geehrte Damen und Herren,p ein mit der Wirtschaft eng verzahntes Institut und das durch Lobbyarbeit unterwanderte Umweltbundesministerium führen sie als Beweismittel an um eine umfassende gep ..."
MATTHIAS ZWERSCHKE

"Äußerst schade, dass in diesem so hochwertig recherchierten Artikel immer noch teilweise gern gepflegte, dennoch falsche Klischees gepflegt werden. Zitat: "Von Transsexualität unterscheidet sich ..."
ISABELLA K.

"beim ersten anleitungssatz zum quartett-spiel fehlt ein verb. ansosnten: super! viele grüße katja"
KATJA

"Hallo, Ich bin eben erst auf Ihren Artikel aufmerksam geworden. Das ganze Ausmaß dieser „Geschlechtsangleichung“ ist für mich nicht zu fassen. ABER, was mich genauso aufregt ist der letzt ..."
EMMA KLUM

"Wieso ist in der Überschrift und offensichtlich auch in der Karte Lichtenstein aufgeführt, in den Kommentaren am Rand jedoch nicht?"
LUKAS

"Owing to his popularity and activism on art and culture of indigenous Africans, the chances of Sindika Dokolo joining active politics is often debated. But judging from his interviews, it is clear tha ..."
SINDIKA DOKOLO

"Viessmann fehlt, die Wessifamilie hat es dank ostdeutscher Werke unter die Top100 Reichsten der Welt gebracht. Man hätte auch mal nachrechnen können wieviel Stunden TV Programm sich TÄGLICH dam ..."
ZULU

"Wir wollen alles und sofort aber bloß keine Einschränkung. Klima-Zertifikat handel, CO2 Steuer, E-Car‘s, E-Motoren, synthetische Kraftstoffe, das alles kostet Umwelt, Energie, Geld verursacht meh ..."
FRANZ BERTELS

"In Sibirien ist in diesem Sommer eine Waldfläche abgebrannt, die die Fläche der "heim ins Reich" geholten Krim deutlich übertrifft."
MANFRED QUIRING

"Dazu auch "D-Mark, Einheit, Vaterland" auf ARTE: https://www.arte.tv/de/videos/082739-000-A/d-mark-einheit-vaterland/ Bei NATO- u./o. EU-Osterweiterungen ist man nat. an Billiglohnl ..."
SIMON RüLKE

Nachhaltigkeit
Esst Mehlwürmer!

Es gibt mittlerweile viele Fleischersatzprodukte. Ihre bessere CO2-Bilanz ist ein Fortschritt. Nur ein essbares Tier wäre noch nachhaltiger: der Mehlwurm. Von EVA PASCH und STEFANIE SCHULDT

Fake-News
Der große Völler-Leak

KATAPULT deckt auf: Fußballerhymne absolut falsch.

Unabhängigkeitsreferendum in Bougainville
Wird dies der neueste Staat der Welt?

Ab Samstag stimmt die Bevölkerung von Bougainville, einer autonomen Region Papua-Neuguineas, über ihre Unabhängigkeit ab. Vor 20 Jahren endete in der einstigen deutschen Kolonie ein verheerender Bürge ... JAN-NIKLAS KNIEWEL

Weltraumpolitik
Es wird eng im Orbit

Immer mehr Staaten schicken immer mehr Satelliten in die Erdumlaufbahn. Auch private Unternehmen planen, massiv zu expandieren. Mehrere Länder haben mittlerweile angekündigt, sich auch für Konflikte i ... JAN-NIKLAS KNIEWEL

Aleatorische Demokratie
Plötzlich Politiker

Eigentlich kann jeder Politiker werden, faktisch wird es nur ein kleiner, meist privilegierter Teil der Bevölkerung. Das Gegenmittel: Volksvertreter werden ausgelost. In einigen Ländern ist dies berei ... TAMARA EHS

Pflegemigration
Pflegenotstand wird durch Ausbeutung kompensiert

Der deutsche Sozialstaat versagt besonders in einem Bereich: der Pflege. Die Versorgungslücke an Pflegekräften schließen ausländische Frauen ? sie arbeiten für wenig Geld, oft schwarz und unter hoher ... EVA PASCH

Polizeigewalt
„Ein guter Krimineller ist ein toter Krimineller“

1.534 Menschen wurden vergangenes Jahr im brasilianischen Bundesstaat Rio de Janeiro durch Polizisten getötet ? 50 Prozent mehr als in den gesamten USA. Dieses Jahr eskaliert die Gewalt noch heftiger. ... JAN-NIKLAS KNIEWEL

Editorial KNICKER N° 5
Bäumepflanzen allein ist keine Klimapolitik

Warum vermindert Aufforstung zwar die Erderwärmung, verursacht unter bestimmten Umständen aber Hunger? Was hat Ihr Möbelkauf mit Terrorfinanzierung zu tun? Das erfahren Sie in diesem KNICKER! Von SEBASTIAN HAUPT

Staatliche Investitionen
Die Gefahren von Staatsfonds

Großinvestoren können ganze Branchen gefährden. Auch Staaten können Investoren sein ? sie bündeln ihr Geld in mitunter riesigen Staatsfonds. Welches Volumen haben sie? Woher kommen sie? Welche Bedrohu ... JAN KÖRNERT und THOMAS JUNGHANNS

Parlamentswahl in Portugal
Krise überstanden: Minderheitsregierung bleibt im Amt

Fünf Jahre lang regierte die Partido Socialista ohne Mehrheit im Parlament, unterstützt von grünen und kommunistischen Kleinparteien. Trotz Kritik sowohl von den linken als auch von rechten Parteien b ... JULIUS GABELE

Syrien
Erdoğans Krieg und Trumps Beitrag

Seit Jahren droht der türkische Präsident Recep Tayyip Erdo?an dem kurdisch geprägten Nordosten Syriens mit der Invasion ? nun haben die USA ihm grünes Licht gegeben. Ein türkischer Angriffskrieg könn ... JAN-NIKLAS KNIEWEL

Deutschland
Bach, Beethoven, Bohlen

Sechs Wahrheiten über das beliebteste Land der Welt.

Die Privatisierung eines Staates
Aldi verdrängt die „Kaufhalle“

Die Treuhandanstalt sollte die volkseigenen Betriebe der DDR in die Marktwirtschaft führen. In nur vier Jahren entschied sie über das Schicksal Zehntausender Betriebe: Verkaufen, sanieren oder still ... SEBASTIAN HAUPT

Bundesländer
Japaner in Bayern

Vorurteile und Klischees zum beliebtesten Bundesland Deutschlands.

Migration
Der Elch kommt zurück

Einige der 38 Sichtungen gab es rund um das Spaßbad Tropical Islands zwischen Berlin und Cottbus, denn die meisten Tiere wandern über Polen nach Brandenburg.

Präsidentschaftswahl in Afghanistan
25 Prozent Wahlbeteiligung und mindestens fünf Tote

Am Samstag haben die Afghanen zum vierten Mal seit der amerikanischen Invasion im Jahr 2001 ihren Präsidenten gewählt. Allein die Durchführung der Wahl stellte die Behörden vor enorme Herausforderun ... ROBIN SIEBERT

Stadtentwicklung
Die kranke Stadt

Entgegen dem Ideal einer sozial durchmischten Stadt entfernen sich Arm und Reich räumlich voneinander. Sie wohnen immer seltener in direkter Nachbarschaft: In deutschen Städten kommt es zunehmend zu e ... STEFANIE SCHULDT

NEU NEU NEU
Das ist Ausgabe 15!

Katapult Ausgabe 15. Ab 26. September im Handel.


© 2019 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)